Driet Doppel

Thomas Jedan

Wieder brachte sich unsere Erste durch eine Null-Nummer bei den Doppeln (Bilanz: Gerade einmal neun Siege in neun Spielen) um ein besseres Ergebnis. So stand am Ende ein 4:9 gegen Fortuna Wuppertal, das seiner Favoritenrolle gerecht wurde, zu Buche.

Da halfen auch Einzelpunkte von Jürgen Erdmann, Dimi Nikou und Guido Bachmann nicht. Da half auch der Sieg von Thomas Jedan (Foto oben) aus der Zweiten, der Michael Kill glänzend vertrat, zum zwischenzeitlichen 4:5 nicht. Michael hatte seiner Hochzeit und Kindtaufe verständlicherweise den Vorzug gegeben. Die Abteilung gratuliert ihm und seiner Rebecca von ganzem Herzen.

Die „Doppel-Null“ ist auch deshalb so ärgerlich, weil das siegreiche hintere Paarkreuz dadurch kein zweites Mal randurfte. Merke: Doppel kann man üben!

Termine
Montag,  29.  JUN  2020

Halle geschlossen

für vier Wochen in den Schulferien
Montag,  27.  JUL  2020

Halle wieder offen