Auf der letzten Rille

David Honscha 19_20

Es ist wie verhext. Da konnte Jochen Dietz nach seiner Oberschenkelverletzung wieder spielen, schon fiel der fleißigste Punktesammler der Ersten Yihuai Zhang mit Erkältung aus. Mit drei Leihspielern gab es gegen den Tabellenfünften TTC Hagen eine deftige 0:9-Niederlage. Eng wurde es nur im ersten Doppel, das Jochen mit Dimi Nikou knapp in fünf Sätzen verlor. Den besten Eindruck hinterließ David Honscha (Foto) aus der Vierten, der sich seit Wochen in hervorragender Form präsentiert.

Einen Tag später war David auch der „Held“ – Originalton Thomas Jedan – im Spiel des „Kombinats 2-3-4“ gegen den Barmer TV. Auf dem Papier stand die zweite Mannschaft, an den Tischen nur deren drei, dazu Olaf Hiller aus der Dritten und mit David und Herbert Mühlhausen zwei Akteure aus der Vierten. Herausgekommen ist ein knappes 9:7, das die Zweite an BTV vorbei auf Platz 3 hievte. Drei Doppel und die ungeschlagenen David und Olaf, der sich endlich einmal für seine gute Leistung belohnte, gaben den Ausschlag.

Alle sind froh, wenn nächste Woche diese verseuchte Hinserie vorbei ist.

Termine
Dienstag,  07.  FEB  2023

Zwei Spiele in der Thorner Str.

2. Herren vs. TTV Ronsdorf III, 4. Herren vs. CVJM Lüttringhausen III. Kein Herrentraining möglich!
Mittwoch,  08.  FEB  2023

Vorstandssitzung

der Tischtennis-Abteilung um 18.00 Uhr.