Brisantes Ortsduell am Samstag

Doppel Bachmann / Kill

Die Brisanz des Spiels unserer Ersten bei Germania Wuppertal II ergibt sich aus der Tabellensituation. Germania steht auf einem Abstiegsplatz ; ein Sieg ist die wohl letzte Möglichkeit, den Anschluss an die Relegationsplätze bei jetzt fünf Punkten Rückstand nicht gänzlich zu verlieren. Und unsere Truppe hätte bei einem Erfolg mit dem direkten Abstieg nichts mehr zu tun und könnte sogar auf den für den direkten Klassenerhalt so wichtigen siebten Platz vorrücken. Das Hinspiel endete mit 9:5; unser hinteres Paarkreuz mit Guido Bachmann und Michael Kill (auf dem Foto von links nach rechts) blieb damals ungeschlagen. Hoffentlich sind sie Wiederholungstäter.

Termine
Dienstag,  01.  DEZ  2020

Halle wieder offen?

Geplanter Wiedereinstieg ins Training.
Montag,  04.  JAN  2021

Start der Rückrunde?

Geplante Wiederaufnahme der Meisterschaftsspiele.
Neueste Nachrichten