Dritte im Soll und gefordert

schleifi_h3_23_24

Unsere dritte Mannschaft geht mit einem ausgeglichenen Punktekonto (11:11) in einer sehr ausgeglichenen 2. Bezirksliga in die Rückrunde. Nur drei Punkte Vorsprung sind es auf Platz 10, aber auch nur drei Punkte Rückstand auf Platz 2. Dem Ziel, sich sicher in dieser Klasse zu halten, sind sie damit sehr nahe gekommen. Das große Plus der Truppe ist ihre Ausgeglichenheit – mit Ausnahme der 14 (!) Doppel – mit dem Unterschiedsspieler Marcel Küthe-Schleifenbaum (Foto) als Nr. 1 mit einer 14:4-Bilanz. Klasse auch Jannis Korthaus, dessen 11:4-Bilanz ihn zur Rückrunde in die Mitte aufrücken lässt.

Marno Dördelmann muss TTR-bedingt „seine“ Zweite verlassen und tauscht den Platz mit Olaf Hiller. Der Plan, dennoch weiter Zweite zu spielen, wird nicht aufgehen. Da die Dritte nur mit sechs Spielern bestückt ist, wird Marno dort dringend benötigt. Mehr noch: Die Zweite wird in der Rückrunde mit Sicherheit ständig auf Ersatz angewiesen sein. Die Dritte (und auch die Vierte) sind deshalb gefordert, die Lücke zu schließen.

Schaut aufs heutige Datum! Nicht nur die Dritte, sondern die gesamte Abteilung wünscht euch einen tollen Übergang und alles Gute mit mehr Frieden im Neuen Jahr, viel Glück und Erfolg!

Termine
Samstag,  24.  FEB  2024

1. Bezirksliga

ASV Wuppertal J15 vs. Fortuna Wuppertal Beginn: 14.30 Uhr Turnhalle Thorner Str.
Dienstag,  27.  FEB  2024

Doppelspieltag

ASV Wuppertal IV vs. Post Hilden ASV Wuppertal V vs. NTV Wuppertal II Beginn: 19.30 Uhr TH Thorner Str. Leider kein Training möglich!