Erfahrung. Zusammenhalt.

Honscha_David_2022

Diese beiden Attribute zeichnen die 4. Herrenmannschaft in der Kreisliga B aus. Interessant, dass die sechs das Tischtennis-Einmaleins im ASV bzw. dem Vorgängerverein erlernt haben. Bemerkenswert, dass sie dem ASV immer die Treue gehalten haben oder – wie Bernd Engels – zu den Wurzeln zurückgekehrt sind. Es ist nicht selbstverständlich, dass sich die beiden „Youngster“ Julian Ramm und David Honscha (Foto) inmitten des „Rentnerquartetts“ wohlfühlen. So ist es auch kein Zufall, dass, wenn man Hans Simon als die Nr. 7 dazunimmt, vier von ihnen im Abteilungsvorstand Verantwortung übernehmen. Vorbildlich: Für die Auswärtsbetreuung des J15-Teams in der Rückserie wurde dem Jugendwart bereits Vollzug gemeldet.

Die Punkte, die gegen den Abstieg geholt werden mussten, hat man geholt. Gegen die vorplatzierten Mannschaften spielte die Vierte immer auf Augenhöhe, ohne sich zu belohnen. Vielleicht kehrt das Matchglück in der Rückrunde zurück. Es gibt also keinen Grund, irgendetwas zu ändern; nur die interne Aufstellung wurde aufgrund der starken Vorstellung von David angepasst.

Termine
Dienstag,  07.  FEB  2023

Zwei Spiele in der Thorner Str.

2. Herren vs. TTV Ronsdorf III, 4. Herren vs. CVJM Lüttringhausen III. Kein Herrentraining möglich!
Mittwoch,  08.  FEB  2023

Vorstandssitzung

der Tischtennis-Abteilung um 18.00 Uhr.