Strukturreform umgesetzt

Die konstituierende Sitzung des neuen Bezirks Rhein / Wupper besiegelte das Ende des Bezirks Düsseldorf und seiner Kreise. So ist auch unser Kreis Bergisch-Land in einem Jahr Geschichte. Ab dem 1.7.2023 wird es im WTTV statt bisher fünf nun dreizehn Bezirke, aber keine Kreise mehr geben. Die sportliche Struktur wird den kommunalpolitischen Grenzen angepasst. So fallen dem neuen Bezirk die alteingesessenen Vereine Elfringhausen, Schwelm, Hückeswagen und Groß-Ösinghausen zum Opfer.

Statt bisher sechs wird es dann sieben Spielklassen geben. Aus der Bezirksliga wird die Bezirksoberliga, aus der Bezirksklasse die 1. Bezirksliga und aus der Kreisliga die 2. Bezirksliga. Die 1. Kreisklasse wird umbenannt in 1. Bezirksklasse, die 2. KK entsprechend in 2. Bezirksklasse und die 3. KK heißt dann 3. Bezirksklasse. Auch eine 4. Bezirksklasse soll es geben.

Interessant ist der Beschluss, dass Wochenspieltage für alle Spielklassen unterhalb der Bezirksoberliga zugelassen sind. So kann unsere Zweite den Aufstieg (in die 1. Bezirksliga) anpeilen, ohne Gefahr zu laufen, an ungeliebten Wochenenden spielen zu müssen.

Termine
Montag,  25.  SEP  2023

Zwei Meisterschaftsspiele

ASV Wuppertal II vs. Bayer Wuppertal ASV Wuppertal VI vs. TTC Heiligenhaus III Beginn: 19.30 Uhr TH Thorner Str. - Kein Training möglich! -
Donnerstag,  28.  SEP  2023

1. Bezirksliga

ASV Wuppertal vs. TTC Wuppertal II Beginn: 19.30 Uhr TH Thorner Str. - Training eingeschränkt möglich -
Neueste Nachrichten