Problemlose Planung

M-Führer-Sitzung_05_24

Bei der Mannschaftsführerbesprechung (im Bild neben Sportchef Marno Dördelmann Dimi Nikou und Thomas Jedan; nicht im Bild Olaf Hiller und Dietmar Kinder) wurden die ersten Eckpunkte für die neue Saison fixiert. So wird es bei sechs Herrenteams und einer Seniorenmannschaft bleiben. Für die Pokalwettbewerbe muss erst später gemeldet werden.

Mit dem Aufstieg der Ersten wird es wohl mangels eines freien Platzes in der Bezirksoberliga nichts. Sie bleibt in der 1. Bezirksliga; vielleicht ist es auch gut so wegen des Auslandssemesters von Yihuai. Zweite und Dritte bleiben in der 2. Bezirksliga und zwar als Sechsermannschaften. Die Option „Viererteam“ wird nicht gezogen. Die Vierte spielt in der kommenden Saison eine Klasse tiefer in der 2. Bezirksklasse, Mannschaft 5 verbleibt in der 3. und Mannschaft 6 in der 4. BK.

Bei den Heimspieltagen ist der noch nicht ganz abgestimmte Plan, den Montag komplett für Meisterschaftsspiele zu nutzen und damit den Dienstag für das Training freizuhalten. Die zukünftigen Aufstellungen wurden gestreift, werden bis zum Meldeschluss am 21.6.2024 finalisiert und dann ausführlich an dieser Stelle vorgestellt.

Für Marno ist es ein besonderes Anliegen, noch einmal auf den Superzusammenhalt unserer Aktiven in der abgelaufenen Saison hinzuweisen. Unproblematische Ersatzgestellungen, jeder spielt mit jedem, die Durchlässigkeit von der Jugend zu den Erwachsenen: Die Organisation des Spielbetriebs wurde und wird dadurch auch in Zukunft enorm erleichtert. Marno bedankt sich dafür, dass alle an einem Strang ziehen.

Termine
Freitag,  21.  JUN  2024

Meldeschluss

für die Mannschaftsaufstellungen Saison 2024 / 2025
Sonntag,  23.  JUN  2024

Schulveranstaltung

Am Samstag (!) und Sonntag ist die Turnhalle geschlossen!