Fortuna doch zu stark

schleifi_h1_22_23

Auch wenn das 3:9 im Landesliga-Ortsderby gegen Fortuna Wuppertal ein wenig zu hoch ausfiel, geht die Niederlage in Ordnung. Eine 2:1-Führung nach den Doppeln wurde knapp verpasst. Dimi Nikou und Jochen Dietz verloren nach einer 2:1-Satzführung den Vierten in der Verlängerung und im Fünften dann klar. So blieb es beim Sieg von Thomas Saour mit Yihuai Zhang. Schnell zog Fortuna auf 5:1 davon. Yihuai und Marcel Küthe-Schleifenbaum (Foto) konnten verkürzen. Leider blieb es bei diesen beiden Einzelpunkten. Am nächsten dran war noch Dimi. Der Spielverlauf in seinem Doppel wiederholte sich im Einzel gegen Mesut Duman – eigentlich sein Angstgegner -: Nach dem 2:1 und dem Satzverlust im Vierten mit 10:12 war die Luft im Entscheidungssatz raus.

Im Kellerduell morgen beim Remscheider TV (siehe Terminspalte rechts) wird es mit Sicherheit enger zugehen, hoffentlich mit dem besseren Ende für unsere Truppe.

Termine
Donnerstag,  26.  JAN  2023

Bezirkspokal-Achtelfinale

ASV Wuppertal vs. TTG Unterfeldhaus Beginn: 19.30 Uhr TH Thorner Str.
Dienstag,  31.  JAN  2023

Spielabsage der 4. Herren

Die Halle steht uneingeschränkt zum Training zur Verfügung.
Neueste Nachrichten