Hiobsbotschaft

kremer_h2_23_24

Gerade hat die Zweite mit dem letzten Spiel der Hinrunde Platz 2 erobert, da verkündet ihr fleißigster Punktesammler die traurige Nachricht. Stefan Kremer (Foto) mit seiner 9:3-Bilanz wird wohl die gesamte Rückrunde wegen eines schmerzhaften Nackenleidens nicht spielen können. Schade, wo doch die Hinserie wie geschmiert lief und Marno Dördelmann der 2. Herren hinter der ungeschlagenen Übermannschaft Union Velbert V den Titel „Best of the rest“ verpasste.

Nun muss improvisiert werden und die Dritte ist gefragt, die Lücke zu schließen. Auch Achim Conrad aus der Vierten steht bereit; sein Sperrvermerk ist weg. Aufstellungstechnisch ist Ramon Kampe zu Roderich Trapp nach oben gerutscht und hat seinen Platz mit Heinz Knoch getauscht. Olaf Hiller ist für Marno in die Zweite gerückt. Spannend wird sein, wie lange sich die Truppe oben halten wird. Das Ziel vor der Saison, sich problemlos in der 2. Bezirksliga zu halten, ist bereits erreicht.

Termine
Freitag,  31.  MAI  2024

Ende der Wechselfrist

Montag,  03.  JUN  2024

Meldeschluss Vereinsmeldung