Vorstand wurde erweitert

Conrad_Simon_2020

Als vor einem Jahr Stefan Harder als Abteilungsleiter zurücktrat, hatte der restliche Vorstand darauf verzichtet, in einer neu einzuberufenden Abteilungsversammlung den Posten direkt wieder wählen zu lassen. Auch wenn das für jedes Vorstandsmitglied mehr Arbeit bedeutete: Man wollte sich bei der Suche nach einem Nachfolger Zeit lassen. Anfang des Jahres sollte es soweit sein. Termin und Tagesordnung der Abteilungsversammlung standen ebenso fest wie neue Vorstandskandidaten.

Seitdem bremst uns das Corona-Virus aus. Zudem hat sich die Ausgangslage verändert. Unser „ewiger“ Schatzmeister Volker Schalla möchte nach über zwanzig Jahren berufsbedingt kürzertreten. Die vom Vorstand einstimmig beschlossene Zusammenlegung der Ämter „Sportwart“ und „Jugendwart“ in das des „Sportlichen Leiters“ ließ den amtierenden Vorstand auf drei Personen schrumpfen. Auch ohne Wettkampfgeschehen erschwerte dies natürlich die Vereinsarbeit, zumal wichtige Weichen für die Zukunft gestellt werden mussten.

So beschloss das Triumvirat Volker Schalla, Michael Kill und Herbert Mühlhausen, den Vorstand geschäftsführend um Achim Conrad (im Foto oben links) und Hans Simon (im Foto rechts) aufzustocken. Sie werden sich demnächst zur Wahl stellen: Achim als neuer Abteilungsleiter und Hans als Nachfolger von Volker. Beide wurden bereits in den letzten Monaten in die Vorstandsarbeit mit eingebunden, z.B. in die erfolgreiche Suche nach einem neuen Trainerstab. So ist ein reibungsloser Übergang garantiert. In den nächsten Tagen findet erneut eine Videokonferenz statt, die sich mit dem Haushalt und den endgültigen Meldungen für die kommende Saison befassen soll.

Termine
Sonntag,  09.  MAI  2021

Muttertag

Einen schönen Feiertag wünscht die TT-Abteilung.
Donnerstag,  13.  MAI  2021

Christi Himmelfahrt

Einen friedvollen coronakonformen "Vatertag" wünscht die Abteilung.
Neueste Nachrichten