Wieder ein Comeback

Kremer_Stefan

Die Überraschung und Freude war groß, Stefan Kremer in der Thorner Str. begrüßen zu können. Gerade einmal 23 Jahre jung und Spieler der 1. Herren in der Oberliga – mit knapp verpasstem Aufstieg in die Regionalliga – war er, als er nach der Saison 1988/89 beschloss, Basketball zu seiner neuen sportlichen Heimat zu machen. Seine TT-Einsätze danach in der 2. Mannschaft gingen zwar noch einige Jahre weiter, jedoch ohne Training und nur noch sporadisch.

Neun Jahre zuvor trat er mit 14 Jahren in den ASV ein und wurde sofort mit der 1. Jugend Bezirksmeister. Trainer damals unser heutiger Schatzmeister Hans Simon.

1. Jugend 1979-80

Die Mannschaft von damals (obere Reihe von links): Stefan, Beppo Krampen (ausgewandert in die Schweiz), Volker Schalla; in der unteren Reihe von links Roderich Trapp, Dieter Jungblut (leider viel zu früh verstorben) und Frank Pepersack (momentan TT-Auszeit).

Versteht sich von selbst, dass Stefan der alten Zeiten willen mit seinen Kumpels Roderich und Volker in der 3. Mannschaft auflaufen möchte. Beim Training blitzte die alte Gefährlichkeit des Abwehrers schon mal auf.

Termine
Donnerstag,  26.  JAN  2023

Bezirkspokal-Achtelfinale

ASV Wuppertal vs. TTG Unterfeldhaus Beginn: 19.30 Uhr TH Thorner Str.
Dienstag,  31.  JAN  2023

Spielabsage der 4. Herren

Die Halle steht uneingeschränkt zum Training zur Verfügung.
Neueste Nachrichten