Fünfte auf dem Weg nach oben

5. Herren 2019/20

Die 5. Herren ist auf dem besten Wege, den freiwilligen Rückzug in die 1. Kreisklasse B zu korrigieren. Dabei ist Mannschaftsführer Stefan Harder wahrlich nicht zu beneiden. In den bisherigen fünf Spielen trat seine Truppe erst einmal komplett an. Dass es bei nun 8:2-Punkten trotzdem so gut läuft, ist auch für ihn eine faustdicke Überraschung.

So wurde letzten Samstag mit gleich zwei Ersatzspielern – die Nr. 1 Julian Ramm sagte noch am Spieltag wegen Krankheit ab – der bis dahin Tabellenzweite Wermelskirchen III mit 9:3 aus der Thorner Str. gefegt. Gut, dass Leon Hawlitzky kurzfristig einsprang und noch einen wichtigen Punkt beisteuerte. Trotz dieser Klatsche und obwohl sie dadurch ihren Tabellenplatz an unsere Fünfte verlor, waren die Wermelskirchener angetan von der Atmosphäre und der Bewirtung in der Halle, in der zur selben Zeit unsere Erste ihren ersten Sieg einfuhr. Sie versprachen, im Rückspiel ebenfalls ein Buffet aufzubieten, um sich für den netten Spielabend zu revanchieren.

Gestern wurde der der zweite Platz durch ein 9:4 beim Tabellenletzten Lennep II gefestigt. Diesmal nur mit fünf Spielern, weil einer – wir wollen keine Namen nennen – die neue Halle in Lennep nicht fand, nichts von sich hören ließ (Akku war leer) und die Mannschaft sich ernsthaft Sorgen machte.

Termine
Samstag,  19.  SEP  2020

Herren-Landesliga

ASV Wuppertal - TTV Ronsdorf II verlegt auf den 29.10.2020!
Samstag,  26.  SEP  2020

Herren-Landesliga

TTC Wuppertal - ASV Wuppertal Beginn: 18.30 Uhr Turnhalle Birkenhöhe, 42113 Wuppertal
Neueste Nachrichten