J15: Fazit zum Saisonende

koehler_TV Haan_03_24

Unser J15-Team hat seine Spielzeit bereits beendet. In der Hinserie erkämpfte sich die Truppe mit fünf Siegen und zwei Niederlagen Tabellenplatz 3. In der mit den stärksten Mannschaften neuformierten Rückrunde der 1. Bezirksliga holten die Jungs einen Sieg gegen den BTV. Der war allerdings nichts wert, weil der BTV seine Mannschaft zurückzog. Die J15 trat zu fünft an: Güney (Einzelbilanz 10:4), Falko – Foto – (4:11), Mohamad (8:7); Maris und Emircan – die Jüngsten im Team – blieben ohne Sieg.  

Soweit die nackten Zahlen. Es gibt aber auch etwas anderes: So berichtet Abteilungsleiter Achim vom vorletzten Spiel: „Unsere J15 hat zwar heute nach guter Gegenwehr 2:8 in Angermund verloren, die Jungs haben sich aber einwandfrei und sehr sympathisch präsentiert. Von dem gegnerischen Trainer und den (dortigen) Eltern habe ich großes Lob erfahren und das hat mich wirklich stolz gemacht.“ Jugendchef Olaf bestätigt diese Erfahrung: „Auch mir macht es jedes Mal Spaß, bei beiden Mannschaften (J15 und J19) Spiele zu betreuen, sind tolle Jungs.“

Und Jugendtrainer Ramon berichtet über das letzte Spiel der Saison gegen den ungeschlagenen Tabellenersten Haaner TV: „Spielstand 8:2 für Haan (27:11 in Sätzen). Trotz der klaren Tabellensituation und dem Ergebnis war eigentlich keiner unserer Jungs chancenlos. Alle haben sich gut geschlagen und mutig aufgespielt. Ich denke, man kann nach der Leistung zuversichtlich in die nächste Saison gehen und dann dort wieder angreifen.“ Mehr ist nicht hinzuzufügen.

Termine
Freitag,  31.  MAI  2024

Ende der Wechselfrist

Montag,  03.  JUN  2024

Meldeschluss Vereinsmeldung