Marius Hochstein lebt nicht mehr

Marius Hochstein

„Unfassbar“, „wie furchtbar“, „zutiefst traurig und bestürzt“: Nicht nur in der Chatgruppe der Abteilung herrscht tiefe Trauer und Erschütterung über die Nachricht von Marius` Tod. Wir kennen ihn alle, der als Schüler das Tischtennis-ABC bei uns gelernt hat. Vor zwei Jahren wurde er mit der Mannschaft Jugend-Kreismeister. Auf dem traditionsreichen Neujahrsempfang des ASV kürte der Präsident das Team zur Mannschaft des Jahres. Zuletzt war Marius Mannschaftsführer und verlässlicher Punktesammler der Fünften. Überraschend hatte er im Dezember mitgeteilt, vorerst mit dem Sport aufhören zu wollen, weil er momentan seine Zeit und Kraft für andere Dinge brauchen würde. Daraus wurde – unbegreiflich – ein endgültiger Abschied. Marius wäre am Mittwoch 21 Jahre alt geworden.

Wir wünschen seiner Familie viel, viel Kraft und Zuversicht.

Termine
Dienstag,  07.  FEB  2023

Zwei Spiele in der Thorner Str.

2. Herren vs. TTV Ronsdorf III, 4. Herren vs. CVJM Lüttringhausen III. Kein Herrentraining möglich!
Mittwoch,  08.  FEB  2023

Vorstandssitzung

der Tischtennis-Abteilung um 18.00 Uhr.