2. und 3. Herren auf Kurs

Roderich Trapp

Im Gegensatz zur Ersten, deren Weg durch den Rückzug in einer Sackgasse endete, wird der Weg der beiden Kreisliga A-Teams nach oben führen. Die aktuellen Aufstellungen für die Rückrunde sind auf der Startseite unter dem Menüpunkt „Mannschaften“ abrufbar. Und sie sind interessant. Yihuai Zhang hätte aufgrund seiner starken Ergebnisse in der Hinrunde in der Ersten – und dort sogar an eins – gemeldet werden müssen. Durch deren Rückzug bleibt Yihuai nun in der Zweiten und bildet mit Simon Eickels und Martin Hawlitzky eine baumstarke vordere Hälfte. Komplettiert wird die 2. Mannschaft von Oliver Mertens und jeweils zwei Ergänzungsspielern aus der Dritten, weil Ole Eicker (schon seit längerem) und Schleifi (nach seiner Fuß-OP) nicht zur Verfügung stehen werden. Die Truppe ist fest davon überzeugt, mit diesem Kader und nur einem Punkt Rückstand Fortuna III vom zweiten Platz, der zum Aufstieg in die neue Bezirksliga berechtigen würde, zu verdrängen.

Das Ziel der Dritten lautete von Anfang an Klassenerhalt. Als Siebter und mit einigen Punkten Abstand auf die Abstiegsplätze hat man für die Rückrunde gut vorgelegt. Marno Dördelmann baut natürlich auf seine Nr. 1 Roderich Trapp (Foto), der mit nur einer Niederlage und als viertbester Spieler der Liga eine hervorragende Hinserie gespielt hat. Nach Niedergang sieht es beim ASV also nicht aus. Und für die zukünftige erste Mannschaft ist es nicht das Ende, sondern ein Neubeginn.

Termine
Donnerstag,  26.  JAN  2023

Bezirkspokal-Achtelfinale

ASV Wuppertal vs. TTG Unterfeldhaus Beginn: 19.30 Uhr TH Thorner Str.
Dienstag,  31.  JAN  2023

Spielabsage der 4. Herren

Die Halle steht uneingeschränkt zum Training zur Verfügung.
Neueste Nachrichten